JOHANNES VERLAG EINSIEDELN


 

Alexander Schmemann

Zur Freiheit berufen

Aus dem Russischen von Marta Pavlíková

2022, ca 96 Seiten, kartoniert
ca € 14.- / CHF 21.-
Neue Kriterien 24
ISBN 978 3 89411 460 2


Waren es die Erfahrung der Flucht vor einem unmenschlichen Regime und die lebenslange erzwungene Emigration, die Alexander Schmemann für Lüge, Ideologie, Knechtschaft und die Gottlosigkeit in unserer Gesellschaft sensibilisiert haben? Oder vernehmen wir in seinen Radioansprachen mehr als Warnung und Kritik, heute möchte man sagen eine prophetische Stimme, die an Dostojewskij erinnert? Alexander Schmemann hält sich jedenfalls nie bei strenger Mahnung auf, auch wenn sie berechtigt ist, sondern eröffnet uns immer – auch und besonders inmitten des heutigen Krieges in Europa – einen lichten Raum der Freiheit, Wahrheit, Schönheit und der wahren Menschlichkeit, und weist uns darin einen Weg zur Freude in der Begegnung mit Jesus Christus.

Home