JOHANNES VERLAG EINSIEDELN


GESAMTVERZEICHNIS

 

 

A

B

C

D

E

F

G

H

I J

K

L

M

N

O P

R

S

T U

V W Z

 

Henrique de Noronha Galvão, Die existentielle Gotteserkenntnis bei Augustin. 
Eine hermeneutische Lektüre der Confessiones     
mehr ...


Pierre Ganne, Selten Bedachtes über den Heiligen Geist. 
Aus dem Französischen übertragen von Hans Urs von Balthasar     
mehr ...


Pierre Ganne, Die Prophetie der Armen. 
Aus dem Französischen übertragen von Hans Urs von Balthasar     
mehr ...


Pierre Ganne, Für wen haltet ihr mich? 
Aus dem Französischen übertragen von Hans Urs von Balthasar     
mehr ...


Felix Genn, Trinität und Amt nach Augustinus      mehr ...


Libero Gerosa, Charisma und Recht. 
Kirchengeschichtliche Überlegungen zum «Urcharisma» der neuen Vereinigungsformen in der Kirche. 
Mit einem Geleitwort von Hans Urs von Balthasar     
mehr ...


Richard Glöckner OP, Biblischer Glaube ohne Wunder?      mehr ...


Ida Friederike Görres, Im Winter wächst das Brot. 
Versuche über die Kirche     
mehr ...


Ida Friederike Görres, Die leibhaftige Kirche. 
Gespräche unter Laien. 
Mit einem Nachwort von Leo Scheffczyk             
mehr ...


Christoph Goldschmidt, Aus der Mitte leben.
Einheit bei Pierre de Bérulle          mehr ...


Gregor der Große, Homilien zu Ezechiel. 
Übertragen und eingeleitet von Georg Bürke SJ     
mehr ...


Gregor der Große, Von der Sehnsucht der Kirche. 
Ausgewählt und übersetzt von Michael Fiedrowicz     
mehr ...


Gregor von Nyssa, Der versiegelte Quell. 
Auslegung des Hohen Liedes. 
In Kürzung übertragen und eingeleitet von Hans Urs von Balthasar     
mehr ...


Elio Guerriero, Hans Urs von Balthasar. 
Eine Monographie. 
Übertragen von Carl Franz Müller, durchgesehen von Florian Pitschl und Cornelia Capol     
mehr ...


Jacques Guillet, Jesus vor seinem Leben und Tod. 
Übertragen von Hans Urs von Balthasar      
mehr ...


Marie-Joseph Le Guillou, Das Mysterium des Vaters. 
Apostolischer Glaube und moderne Gnosis. 
Aus dem Französischen übertragen von Hans Urs von Balthasar und Christoph von Schönborn      
mehr ...